zessau.de

Gemeinschaftshaus

Gemeinschaftshaus ZessauDas Gemein¬≠schafts¬≠haus Zes¬≠sau wur¬≠de im Zuge der Dorf¬≠er¬≠neue¬≠rung Zes¬≠sau in Zusam¬≠men¬≠ar¬≠beit der Sch√ľt¬≠zen¬≠ge¬≠sell¬≠schaft Eichen¬≠laub Zes¬≠sau e.V., der Frei¬≠wil¬≠li¬≠gen Feu¬≠er¬≠wehr Zes¬≠sau-Wei¬≠hers¬≠berg e.V. sowie der Gemein¬≠de Tra¬≠b¬≠itz erbaut. Nach drei Jah¬≠ren Bau¬≠zeit wur¬≠de es 2014 ein¬≠ge¬≠weiht. Das Gemein¬≠schafts¬≠haus besteht aus der Fahr¬≠zeug¬≠hal¬≠le f√ľr das Ein¬≠satz¬≠fahr¬≠zeug der Feu¬≠er¬≠wehr, dem Schie√ü¬≠stand und einem gro¬≠√üen Gemein¬≠schafts¬≠be¬≠reich.

Die Gast¬≠stu¬≠be und den Saal des Gemein¬≠schafts¬≠haus k√∂n¬≠nen Sie f√ľr Ihre pri¬≠va¬≠ten Fei¬≠er¬≠lich¬≠kei¬≠ten, wie z. B. Geburts¬≠ta¬≠ge oder Hoch¬≠zei¬≠ten, mie¬≠ten. N√§he¬≠re Infor¬≠ma¬≠ti¬≠on fin¬≠den sie unter Ver¬≠mie¬≠tung.

√Ėffnungszeiten

Das Gemein­schafts­haus ist jeden Frei­tag ab 19:30 Uhr geöff­net.

Außenbereich

Unmit¬≠tel¬≠bar vor dem Gemein¬≠schafts¬≠haus wur¬≠de ein klei¬≠ner Spiel¬≠platz ange¬≠legt. Kern des Spiel¬≠plat¬≠zes ist das Klet¬≠ter¬≠ge¬≠r√ľst mit Sand¬≠rutsch¬≠bahn. In den Som¬≠mer¬≠mo¬≠na¬≠ten sorgt das Was¬≠ser¬≠spiel¬≠ge¬≠r√§t f√ľr die n√∂ti¬≠ge Erfri¬≠schung.

Rund um den Dorf­platz sind die zum Gemein­schafts­haus gehö­ren­den, und aus­rei­chen­der Zahl vor­han­de­nen, Park­plät­ze ange­legt.