zessau.de

Ein Sportjahr mit Hochs und Tiefs

Zuge­ge­ben, mit dem aktu­ell vor­herr­schen­den Rekord­som­mer kann das zurück­lie­gen­de Sport­jahr der Schüt­zen nicht mit­hal­ten. Aber auch ein gro­ßes Unwet­ter trat nicht auf.

Erste Mannschaft

Die ers­te Mann­schaft der Sport­schüt­zen Zes­sau-Wei­hers­berg trat in der letz­ten Sai­son in der Gau­ober­li­ga an. Hier konn­te lei­der nur der ach­te Platz erreicht wer­den. Bit­ter ist in die­sem Zusam­men­hang, da man im Schnitt sogar mit 1373 Rin­gen sogar mehr Rin­ge hat­te als der Vor­letz­te “SG Adler Mit­ter­höll”. Die­se kön­nen jedoch einen Sieg mehr ver­bu­chen. Bes­ter Ein­zel­schüt­ze war Roland Hösl, der den vier­ten Platz bele­gen konn­te.

Jugend

Siegerehrung der Gaujugendliga in FlossDeut­lich bes­ser lief es bei der Jugend in der Gau­ju­gend­li­ga. Mit ins­ge­samt sechs Sie­gen wur­de hier der drit­te Platz erreicht. Hier ging es im Anschluss zum Fina­le nach Floß, an dem eben­falls sechs Mann­schaf­ten teil­nah­men. Unse­re Jugend muss­te sich hier aller­dings im Halb­fi­na­le geschla­gen geben. Im klei­nen Fina­le gegen das Team von Huber­tus Schirmitz konn­te mit Bron­ze das Sie­ger­trepp­chen noch erreicht wer­den (sie­he Bild der Sie­ger­eh­rung)

Auflageschießen

Nach 2017 durf­te unse­re Mann­schaft im Luft­ge­wehr Auf­la­ge­schlie­ßen wie­der in der D-Klas­se antre­ten. Bei den Wett­kämp­fen muss­te sie sich dabei nur der Mann­schaft von Huber­tus Ullers­richt (sowohl in der Vor­run­de als auch in der Rück­run­de) geschla­gen geben. Alle wei­te­ren Kämp­fe wur­den hin­ge­gen gewon­nen, sodass die D-Klas­se mit dem zwei­ten Platz abge­schlos­sen wur­de.

Weitere Wettkämpfe

Am drit­ten Platz scheint die Jugend beson­ders Gefal­len gefun­den zu haben. Denn die­sen konn­te sie auch beim Spar­kas­sen­po­kal­schie­ßen in Michel­feld errei­chen. Bes­ser als beim Run­den­wett­kampf lief es im Spar­kas­sen­po­kal bei der ers­ten Mann­schaft. Hier konn­te der sechs­te Platz erreicht wer­den.

Unver­än­dert zu den Vor­jah­ren ver­lief es aller­dings bei der Gemein­de­meis­ter­schaft. Sowohl unse­re ers­te Mann­schaft als auch unse­re Jugend­mann­schaft muss­te ich den jewei­li­gen Mann­schaf­ten von SG Tan­nen­zweig Preiss­ach geschla­gen geben.

Alle unse­re Ergeb­nis­se der Run­den­wett­kämp­fe kön­nen im Detail auf Schüt­zen­sei­ten unter zessau.de/sg-eichenlaub nach­ge­le­sen wer­den.